Happy Birthday!

10 Jahre ER. bahn-consulting GmbH!

Im Jahre 2010, auf den Tag genau am 16.04., gründeten sechs passionierte Eisenbahner die UPZ bahn-consulting GmbH mit Sitz in Sandersdorf-Brehna, mit der Vision, den Systemverbund Bahn effizienter, zukunftsorientierter und strukturierter zu gestalten.

Gegenstand des Unternehmens war primär die Beratung, Aus-, Weiter- und Fortbildung und Planung, als auch Sachverständigenleistungen für das Verbundsystem Bahn sowie die Betreuung von Eisenbahnverkehrs- und Infrastrukturunternehmen durch Eisenbahnbetriebsleiter. Im weiteren Fokus stand die Erbringung von Eisenbahnverkehrsleistungen im nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr.

Bereits damals wurde der Grundstein für langjährige Kundenbeziehungen und Partnerschaften gelegt. Mit vielen unserer Kunden sind wir schon seit unseren Anfangstagen eng verbunden. Dieser Umstand ist dem Fokus auf ein breites und lösungsorientiertes Portfolio zu verdanken.

Zur Erweiterung der Geschäftsfelder wurde ein Jahr später die ERC.D als Eisenbahnverkehrsunternehmen gegründet, um unseren Kunden Prüf- und Testfahrten anbieten zu können.

Im gleichen Jahr wurde der Firmensitz der UPZ bahn-consulting GmbH auf Grund gesellschaftlicher Umstrukturierungen nach Nürnberg verlegt. Eine Anpassung des Firmennamens auf „ER. bahn-consulting GmbH“ wurde im Jahr 2013 vorgenommen.

Mit Erweiterung der Kernkompetenzen zu Beginn des Jahres 2014, um den Standort Braunschweig, wurde das Portfolio der ER. bahn-consulting GmbH um die Geschäftsfelder Engineering und Access ergänzt. Im gleichen Zeitrahmen sowie aus strategischen Gründen wurde der Firmensitz der ERC.D GmbH nach Nürnberg verlegt.

Im Zuge des weiteren Wachstums sowie der Einbindung zusätzlicher Geschäftsfelder wurden im Jahre 2016 die ERC.HOLDING GmbH, welche unter anderem für die Unternehmenskommunikation sowie Verwaltungsaufgaben zuständig ist, sowie die ERC.RAIL GmbH verantwortlich für die Bereiche Consulting, Engineering, Inspection, Infrastructure und Training ins Leben gerufen.

Die ERC.RAIL agierte dabei unter anderem im Bereich Zulassungsbegleitung für Fahrzeughersteller, durch erfahrene und praxisnahe Ingenieure, Gutachtertätigkeiten und Seminare.

Als ERC.D GmbH, welche 2017 als 100%ige Tochter in die Unternehmensgruppe eingebunden wurde, führt diese seit dem Erhalt der Sicherheitsbescheinigung im Dezember 2018 Zulassungs-, Probe- und Überführungsfahrten durch.

Die im Jahr 2018 um die akkreditierte, unabhängige Bewertungsstelle (UBS) erweiterte ERC.RAIL GmbH war zu Beginn des Jahres 2020 dazu angehalten ihre Unabhängigkeit uneingeschränkt zu gewährleisten. Die Folge daraus war die bis dahin integrierten Abteilungen Training und Consulting herauszulösen, um aufgrund der dortigen starken und engen Kundenbeziehungen einer möglichen Befangenheit vorzubeugen. Beide Abteilungen gingen vollständig in die ER. bahn-consulting GmbH über und vervollständigen das bisherige Dienstleistungsangebot, das sich hauptsächlich auf die Personalüberlassung von Triebfahrzeugführern und die Bereitstellung von Fachkräften und Personale im Bahnbetrieb ausgerichtet hat.

Im Rahmen unseres Leitbildes als Unternehmen danken wir jedem einzelnen unserer Mitarbeiter für die gelebte Verfolgung und Umsetzung unserer Grundsätze gegenüber unseren Kunden ihnen mit Offenheit, Ehrlichkeit, Wertschätzung und Lösungsorientierung zu begegnen und freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre.

Unseren Kunden ein herzliches Dankeschön für das stete Vertrauen in unsere Expertise und Lösungen, Flexibilität und die gemeinsame stets reflektierte Zusammenarbeit.

So etwas machen wir nicht.

Aber alles andere was mit Eisenbahn zu tun hat.